Beschlüsse des Gemeinderates 2020

Alle bislang gefassten Beschlüsse des Gemeinderates 2020 finden Sie hier als pdf-Datei (klick)

 

In der letzten öffentlichen Gemeinderatssitzung am 26. November 2020 wurden folgende Beschlüsse gefasst:

Beschluss Nr. 28/11/2020 - Erhöhung der Planungsleistungen für die Straßenbaumaßnahme „Ringstraße“ in Hochkirch

Der Gemeinderat Hochkirch beschließt die Erhöhung der Planungsleistungen für die Baumaßnahme „Ausbau Ringstraße einschließlich Entwässerung“ an das Büro AIB GmbH, Lieselotte-Herrmann-Straße 4, 02625 Bautzen mit einer Bruttogesamtsumme in Höhe von 13.113,48 €.

 

Beschluss Nr. 29/11/2020 - Projektliste gemäß Investitionsgesetz Kohleregion

Der Gemeinderat Hochkirch beschließt die erste Projektliste zur Anmeldung im Rahmen des Förderverfahrens gemäß Investitionsgesetz Kohleregion gemäß der Anlage.

 

Beschluss Nr. 30/11/2020 - Wesentlichkeitsgrenze

Der Gemeinderat Hochkirch beschließt die Wesentlichkeitsgrenze für Korrekturen der Eröffnungsbilanz bzw. der Jahresabschlüsse der Gemeinde Hochkirch auf 0,1 % der Bilanzsumme festzulegen.
Alle fälschlicherweise zu viel oder zu wenig erfassten Vermögensgegenstände werden immer korrigiert.

 

Beschluss Nr. 31/11/2020 - Bestellung der Fachbediensteten für Finanzwesen

Der Gemeinderat Hochkirch bestellt Frau Jenny Bäns als Fachbedienstete für das Finanzwesen der Gemeinde Hochkirch.

 

Zurück